Zum Kundenportal...

Informatikkaufmann/frau

Als Informatikkaufmann oder – kauffrau beschäftigst du dich tagtäglich mit Problemen und Lösungen im IT-Bereich. Du ermittelst den Bedarf an IT-Systemen innerhalb eines Unternehmens, erstellst Software-beschreibungen und Hilfe-Programme für Anwender, verwaltest und koordinierst IT-Systeme und organisierst den Datenschutz.

Doch wie genau sieht dein Tagesablauf als Informatikkaufmann denn überhaupt aus? 95% deiner Arbeitszeit wirst du vor dem Rechner sitzen wirst und vor allen Dingen Problem- und Aufgabenstellungen analysieren. Hierfür ermittelst du den Bedarf an IT-Systemen, beschaffst die benötigte Hard- und Software und führst diese auch im Unternehmen ein.

Also nimm dir Zeit und lies dir die Informationen in Ruhe durch, damit du am Ende weißt, wie eine Ausbildung zum Informatikkaufmann bzw. zur Informatikkauffrau aussieht. Wir wünschen dir viel Spaß!

Hast Du Fragen?

Kontakt Deine Ansprechpartnerin:
Gabriele Giffei

+49 641 4 00 00-0

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

jetzt-bewerben
prospekte-online-lesen

Die Ausbildung

Das Ausbildung zum/zur Informatikkaufmann/frau ist eine Verbindung aus Schule und Arbeit, sodass du schon während deiner Ausbildung im Unternehmen Erfahrung sammeln und das Gelernte anwenden kannst. Alle Informationen rund um die Ausbildung findest du hier.

Voraussetzungen

Die Ausbildung zum/zur Informatikkaufmann/frau ist nicht für jedermann geeignet. Es gibt verschiedene Voraussetzungen, die du dafür mitbringen solltest.
Welche dies genau sind, kannst du hier nachlesen.

Azubis berichten

Unsere Auszubildende Lisa (24) macht die Ausbildung zur Informatikkauffrau im letzten Ausbildungsjahr bei CURSOR. Hier berichtet sie dir von ihren Erfahrungen.