Zum Kundenportal...

2016.1 geoanalyse geschaeftspartner nach branche 150x150So haben Sie das noch nie gesehen: Wo sind meine A-Kunden? Wen muss ich als nächstes kontaktieren? Welche Regionen brauchen eine neue Ansprache?

Das alles liefert die CURSOR-Geoanalyse auf einen Blick. Unmittelbare Aufschlüsse, die niemand aus einer Tabelle lesen könnte. Auf einem Bildschirm mit direkten Selektionsmöglichkeiten. Und dazu noch mit direkten Weiterverarbeitungsmöglichkeiten. Sie generieren mit einem Klick eine Aktion für die gewählte Kundengruppe oder planen ganze Kampagnen.

Stefan-Markus Eschner, Vorstand Produktentwicklung und Innovation bei CURSOR, erklärt: „Technisch gesehen ist die CURSOR-Geoanalyse ein geographisches Planungs-Tool zur Visualisierung von Kunden und Unternehmenskennzahlen auf Landkarten. Es zeigt Ihnen, wo Handlungsbedarf besteht und wo Erfolge sind. So erhalten Sie wertvolle Informationen für Ihre strategische Planung und können auch ihr Tagesgeschäft insbesondere im Bereich Vertrieb optimieren.“

2016.1 geoanalyse geschaeftspartner clustering nach attribut 150x150Die CURSOR-Geoanalyse unterstützt bei der effizienten Planung von Kunden und Service-Besuchen. Reisezeiten und -kosten werden so deutlich reduziert. Die CURSOR-Geoanalyse ermöglicht die schnelle und zeitgemäße Visualisierung von Unternehmensdaten und fungiert dabei als integrierte Lösung in Ihrem CRM. Firmen und Kontakte aus dem CRM werden automatisch geokodiert und auf Landkarten und Luftbildern verortet und modern visualisiert. Die Geschäftsdaten jeder Firma können individuell nach Typ ausgewählt und klassifiziert als Charts auf der Karte dargestellt werden. So erkennt der CRM-Nutzer auf einen Blick, wie sich z. B. seine Umsätze im Land verteilen.

Wertvolle Informationen für den Vertrieb visualisiert

andreas lange 2015 a rahn 2 95 web 150x150„Insbesondere für den Vertrieb sind die so klar dargestellten Informationen sehr nützlich. Wir erleben bei uns im Haus, aber auch bei unseren Kunden immer die gleichen Fragestellungen: ‚Wo sind meine Kunden in der Region? Wo weltweit? Wo innerhalb einer beliebigen Fläche? Welche weiteren Kunden sind in 30 Minuten erreichbar? Wo sind die höchsten Umsätze? Wo die A-Kunden?  Wo sind die wenigsten Besuche und Bestellungen? Wie genau sieht die Anfahrtssituation aus?‘ Alle diese Fragen beantwortet die CURSOR-Geoanalyse leicht verständlich und auf einen Blick. Daher ist das ein echter Mehrwert für unsere Kunden“, bestätigt Andreas Lange, Bereichsleiter Vertrieb.

Dank der transparenten Visualisierung können Markt-, Potenzial- oder Standortdaten auf einen Blick analysiert werden. Es ist sofort erkennbar, wo die Kunden sind, ob eine Strategie erfolgreich greift bzw. an welchen Standorten Handlungsbedarf besteht oder gar Potentiale schlummern. Optional können kundenspezifische Kennzahlen mit weiteren adressgenauen Marktdaten auf Landkarten und Luftbildern verglichen werden.

2016.1 geoanalyse geschaeftspartner route 150x150Die CURSOR-Geoanalyse als Routingtool für den schnellsten Weg zum Kunden

Mit Hilfe der integrierten Routing-Lösung können Besuchstouren, Servicetechniker-Einsätze oder Eventplanungen optimiert werden. Der integrierte Routenplaner zeigt dem Außendienst auf, wie er zusätzliche Kundentermine am Tag unterbringen, Reisezeiten verkürzen oder die besten Standorte für Kundenevents finden kann. Das „traveling salesman problem“ mit einem Klick gelöst!

Der ideale Ausgangspunkt für Geomarketing-Aktivitäten

Geomarketing ermöglicht es Ihnen, regionale Marktgegebenheiten zu analysieren und Ihre Marketing- Kampagnen gezielt danach auszurichten. So können Sie optimal auf regionale Unterschiede reagieren und Ihre Ressourcen bestmöglich einsetzen. Mittels der CURSOR-Geoanalyse können Sie die auf Ihrer Karte identifizierten Kunden einfach markieren und direkt an eine CRM-Kampagne übergeben.

Was braucht es jetzt noch, damit auch Sie schnell den nächsten Schritt zur CURSOR-Geoanalyse machen?

Sprechen Sie uns an.

kontakt vertrieb Ihre Ansprechpartnerin:

Vanessa Albus
+49 641 4 00 00-555
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!