Zum Kundenportal...

CeBIT 2009: CURSOR verdoppelt Standgröße!

am .

Standgröße verdoppeln – der neue CeBIT-Trend? Bei dem CRM-Spezialisten CURSOR Software AG schon. 2008 stieg der Auftragseingang um 35 % und die Signale für 2009 sind sehr positiv – trotz aller Unkenrufe.Thomas Rühl, Vorstandsvorsitzender von CURSOR: „Gerade in schwierigen Zeiten müssen Unternehmen mit Investitionen in Kundengewinnung, Kundenbindung und Kostensenkung Wettbewerbsvorteile erzielen.“

Partnerschaft und Vertrauen

„Erfolg mit System“ lautet die Botschaft von CURSOR auf der CeBIT 2009 in Halle 4, Stand E68. „IT-Investitionen sind Vertrauenssache, und dass die Chemie stimmt, ist mindestens genauso wichtig wie Technologie und Leistung“, betont CURSOR-Vorstand Jürgen Topp. 

CeBIT-Erfolgsgeschichten

Aus einem Kontakt auf der CeBIT kann Großes entstehen: Beispielsweise lernte ein namhafter Personaldienstleister CURSOR auf der CeBIT 2007 kennen. Nun wird nach einer großen Ausschreibung CURSOR-CRM für eine Vielzahl von Geschäftsprozessen in Vertrieb, Marketing und Service eingeführt. Palmberg, Spezialist für moderne Bürolösungen, suchte auf der CeBIT 2008 eine Anwendung, die ihre Anforderungen exakt erfüllt und schnell produktiv ist. Die Wunschlösung ist längst im Praxiseinsatz erfolgreich.

„Installieren und loslegen: Anwender erhalten eine fertige Komplettlösung, die den Vertrieb auf Erfolgskurs bringt“ betont Vertriebsleiter Andreas Lange. Auch anspruchsvolle Anforderungen können einfach und zügig umgesetzt werden, häufig vom Anwender selbst. Die Integration in bestehende IT-Umgebungen (Microsoft, SAP u.a.m.) bietet ein Höchstmaß an Systemunabhängigkeit. „CURSOR ermöglicht sozusagen die eigene CRM-Unabhängigkeitserklärung“, erklärt Lange.

Branchenlösung als Spezialität

Zusätzlich zu dem branchenübergreifenden Einsatz von CURSOR-CRM zeigt das Unternehmen Speziallösungen. Dienstleister, Banken, Energiever- und Entsorger, Hochschulen und Industrieunternehmen vertrauen auf die Branchenkenntnisse der CURSOR-Berater. „CRM-Leadership – Made in Germany – dies stellen wir erneut unter Beweis“, so Vorstand Rühl.

Starke Lösungen von Partnern

Nicht nur Industrieunternehmen gestalten Ihre Geschäftsprozesse, auch Verbände stellen Handlungsbedarf fest. IVIS, das führende Verbände-CRM, hat im letzten Jahr für großes Aufsehen gesorgt, und der Verbände-Spezialist ECOPLAN ist auf der CeBIT mit an Bord. IVIS bietet Vereinigungen, Körperschaften und Non-Profit-Organisationen optimale Unterstützung im Tagesgeschäft. Jüngste Referenz ist die Aids-Hilfe Frankfurt.

IBM Informix gewinnt Marktanteile

CRM, ERP, kurzum jede IT-Lösung muss blitzschnell arbeiten. Dafür sorgen die IBM-Datenbanken Informix und DB2, die vom Geschäftsbereich Distribution präsentiert werden.
Als IBM Premier Business Partner bietet CURSOR anderen Softwarehäusern diese Datenbanken als OEM-Produkt zu exzellenten Konditionen. „So wird gemeinsam mit IBM ein Mehrwert für das Softwarehaus und den Endkunden geschaffen“ betont Erik Stahlhut, Leiter IBM Distribution bei CURSOR.

Geschäftsprozesse mit Top-Technologie machen Spaß

Was ist neu? CURSOR-CRM bietet in der Version 2009 zahlreiche Erweiterungen, die Anwendern Spaß machen und die Arbeit erheblich erleichtern: vordefinierte Abläufe (Workflows) führen Mitarbeiter zielsicher und fehlerfrei selbst durch komplexe Arbeitsabläufe. Für sofortigen Zugriff auf Kundeninformationen sorgen der Web-Client und die Blackberry-Unterstützung. RSS-Feeds bieten stets die aktuellsten Informationen aus favorisierten Themenbereichen. Web Services ermöglichen mit einem Klick den Zugriff auf gewünschte Informationen aus nahezu beliebigen Quellen. Kurz: Erfolg mit System!

Weitere Informationen und CeBIT-Anmeldung