Zum Kundenportal...

Wecken Sie die schlummernden Potenziale Ihrer CRM-Lösung

am .

Im Rahmen der CRM-arena auf der CeBIT 2008 berichtete CURSOR-Vertriebsleiter Andreas Lange, wie schlummernde CRM-Potenziale geweckt werden können und so der Nutzen des Softwareeinsatzes optimiert werden kann.

Praxisbeispiele waren unter anderem die Nutzung einer CRM-Lösung im Rahmen des Bewerber- Fuhrpark- und Fondsmanagement.

ala_100.jpgCRM schafft Mehrwert
CRM-Software ist nicht allein in Vertrieb, Marketing und Kundenservice "zu Hause". Mit einer Lösung von CURSOR besitzen Unternehmen ein flexibles Werkzeug zur Schaffung von "Mehrwert" in nahezu allen Bereichen des Tagesgeschäfts.

IT-Integration von zentraler Bedeutung
Eine wichtige Rolle dabei spielt die IT-Integration - denn nur wenn auch die zentrale Zusammenführung der benötigten Informationen aus den einzelnen IT-Systemen gewährleistet ist, klappt es auch mit der Geschäftsprozessoptimierung.

Webservices revolutionieren den Datenaustausch
Nahezu unbegrenzte Integrationsfreiheit bieten dabei Webservices. Diese Webdienste ermöglichen der CRM-Anwendung die Kommunikation und den Datenaustausch mit beliebiger Software - unabhängig von Hersteller, Datenbank, Betriebssystem, Firewall und sonstigen Beschränkungen.

Wecken Sie schlummernde Potenziale Ihrer CRM-Lösung

Weitere Informationen:
EAI: Barrierefreie IT-Integration mit Webservices