Zum Kundenportal...

Immobilien Spezialfondsgesellschaft der Commerzbank setzt CRM-Meilenstein

am .

Seit dem 16. Juli 2007 unterstützt die Customer Relationship Management-Lösung CURSOR-CRM die zur Commerz Real () gehörende Commerz Grundbesitz-Spezialfondsgesellschaft mbH () bei der Vermarktung spezialisierter Immobilien-Anlageprodukte für institutionelle Investoren. Neben klassischen Aufgaben des Beziehungsmanagements und Marketings (z.B. Kampagnenunterstützung) gehören Kundenbetreuung und Investor Relations Management zum Einsatzbereich des Java-basierten Systems. Im Rahmen eines weiteren Teilprojekts ist CURSOR-CRM bereits im Bewerbermanagement der Schwestergesellschaft Commerz Grundbesitz-Investmentgesellschaft mbH () im Einsatz. Die Lösung unterstützt dort die Personalabteilung bei der Bewerberverwaltung und -kommunikation.

Projektbeginn war am 16. April dieses Jahres. Mit der Produktivsetzung bei der CGS am 16. Juli wurde nach drei Monaten der erste Meilenstein eines ambitionierten Projekts termingenau erreicht. Dabei wird in mehreren Phasen ein unternehmensweites Customer Relationship Management-System eingeführt.

Karim Esch, Projektleiter bei der Commerzbank-Tochter, ist begeistert: "Durch individuelles Customizing von CURSOR-CRM haben wir nach meiner Einschätzung die fortschrittlichste Lösung der Branche realisiert. Gemeinsam mit CURSOR konnten wir ein CRM-System gestalten, das unsere Prozesse in idealer Weise unterstützt. Das zeigte sich bereits bei der durchweg positiven Bewertung unserer Mitarbeiter in den Anwenderschulungen."

Die Commerz Real: more than real estate...

Die Commerzbank-Töchter Commerz Grundbesitz Gruppe (CGG) und CommerzLeasing und Immobilien AG (CLI) haben Ende September ihre Aktivitäten in der Commerz Real AG zusammen geführt. Aus dieser Fusion ist einer der weltweit größten Immobilien-Asset-Manager sowie Anbieter von Leasing- und Investitionslösungen entstanden. Das verwaltete Vermögen der Gesellschaften liegt bei insgesamt rund 42 Milliarden Euro.
frankfurt_skyline_commerzbank_250.jpgIn den operativen Gesellschaften Commerz Grundbesitz-Investmentgesellschaft mbH (CGl) und Commerz Grundbesitz-Spezialfondsgesellschaft mbH (CGS) sind die Aktivitäten der Commerzbank im Bereich der offenen Immobilienfonds und der Immobilienanlageprodukte für institutionelle Anleger gebündelt.

Dabei verwaltet die CGI die Immobilien-Publikumsfonds der Gruppe. Die CGS legt Immobilien-Spezialfonds und andere Immobilienanlageprodukte für institutionelle Investoren auf und verwaltet diese. Innerhalb von wenigen Jahren erarbeitete sie sich eine Spitzenposition im deutschen Immobilien-Spezialfondsgeschäft.
 

Weitere Informationen: