Prozessmanagement für Netzbetreiber

TINA erhöht die Effizienz im Kundenmanagement

Strom- oder Gasnetzbetreiber stehen heute vor zahlreichen Herausforderungen: Komplexe Geschäftsprozesse organisieren, Kosten senken und gleichzeitig gesetzliche Vorgaben erfüllen. Unsere Leuchtende Beispiele zeigen die dazugehörigen Erfolgsgeschichten aus der Praxis: Lesen Sie, wie unsere Kunden dank TINA, der CURSOR-Prozessmanagementplattform speziell für Netzbetreiber, diese Anforderungen erfolgreich meistern.

TransnetBW GmbH

Sitz: Stuttgart
Netzgebiet: 34.600 km²
Umsatz: 7,6 Mrd. €
TINA im Einsatz: seit 2021
Anzahl Anwender: 30

Netzgebiet

34.600 km²

eingesetztes Produkt

eingesetzte Erweiterungen

Wie TransnetBW von TINA profitiert

Digitale Drehscheibe im Bereich Marktzugang

TINA kommt beim baden-württembergischen Übertragungsnetzbetreiber TransnetBW als Marktpartner-Management-System, kurz MaMaS, zum Einsatz. Das System unterstützt insbesondere beim Abschluss und der Verwaltung von Bilanzkreisverträgen. Die CRM-Komponente garantiert eine noch effizientere Kommunikation mit Bilanzkreisverantwortlichen.

Scoring-Modell in TINA abgebildet

Zudem wurde das eingesetzte Scoring-Modell zur Gesamtbewertung der Transnet-Geschäftspartner in TINA integriert: Auf Basis relevanter Daten (z. B. Kreditwürdigkeit) ermittelt das System eigenständig einen Geschäftspartner- Score und gibt notwendige Handlungsempfehlungen an die Bearbeiter aus.

Weniger manuelle Datenpflege

TINA ermöglicht Anwendern eine prozessgestützte Arbeitsweise und damit einen deutlichen Komfort-Gewinn. So werden über eine BDEW-Schnittstelle Geschäftspartnerdatensätze automatisiert nach TINA übertragen. Bearbeiter können diese über eine einfache Suche im System finden – noch vor der tatsächlichen Kontaktaufnahme – und dazugehörige Prozesse mittels Aktionsbox starten.

Nahtlose Integrationen

  • SAP-Integration (Abgleich von Debitorenverträgen)
  • BDEW-Webservice (Import von EICs/Marktpartnern)
  • ELO-DMS (Dokumentenarchivierung)
  • EEG-Portal Anbindung (Stammdaten, Verträge)
  • Fahrplanmanagement
  • Energiemengenkontierung
Julian Ehrler

„Die flexible Gestaltung von Prozessen in TINA erleichtert uns das Tagesgeschäft enorm.“

Julian Ehrler, Referent Sonderaufgaben Bilanzkreismanagement, TransnetBW GmbH

Neues Schloss, Stuttgart

Im denkmalgeschützten ehemaligen Gär- und Lagerhochhaus der Dortmunder Unionbrauerei ist das "Dortmunder U – Zentrum für Kunst und Kreativität" entstanden. Der Name ist abgeleitet von dem 1968 auf dem Hauptturm aufgebrachten Firmenzeichen der Brauerei: ein vierseitiges, neun Meter hohes, vergoldetes und beleuchtetes U.

Fordern Sie jetzt Ihre Live-Demo an

Unsere Testversion bietet Ihnen die Möglichkeit, CURSOR-CRM, EVI und TINA live kennen zu lernen. Verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck von der einfachen Bedienung und dem Leistungsspektrum der Anwendung. Einfach den Button anklicken und persönlichen Präsentationstermin sichern.

Gemeinsam. Begeisternd. Erfolgreich.

Kontakt & Infos

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
article

Sie möchten mit uns Kontakt aufnehmen?

Wir freuen uns über Ihren Anruf:
0641 400 00 - 555

Montag – Donnerstag: 8:00 – 17:00h
Freitag: 8:00 – 16:00h 

Sie können uns auch gerne eine Nachricht schicken.
Nutzen Sie hierfür einfach unser Kontaktformular.

Vanessa Albus