Anwendungsbereich

Integrationsplattform

Nur mit automatisierten Integrationen wird Ihr CRM-Projekt zum Erfolg.

Heute liegen fast alle Informationen bereits digital vor. Allerdings sind diese Daten häufig in unterschiedlichen Anwendungen gespeichert. Die Informationsbeschaffung aus diesen „Datensilos“ erfolgt meist manuell, ist somit mühsam und fehleranfällig.

In der Praxis führt diese Inselwelt dazu, dass aufgrund des Aufwands sogar auf die aktuelle und korrekte Informationsbeschaffung verzichtet wird. Entscheidungen basieren dann auf Halbwissen oder Näherungs-Werten. CRM-Projekte scheitern häufig, da Schnittstellen entweder nicht vorhanden sind oder nicht automatisiert funktionieren. Das ist inakzeptabel - und muss auch gar nicht sein.

Tauchen Sie ein in die Welt der automatisierten Integration:
Über 50 Integrationslösungen, eingeteilt in acht Kategorien, bieten Ihnen die passende Lösung für Ihre Anforderungen.

Ihre Vorteile mit CURSOR-CRM als Integrationsplattform

  • Reibungslose Geschäftsprozesse

  • Zeitersparnis und Kostenreduzierung

  • Keine Informationsverluste

  • Schnelle und aussagekräftige Geschäftsanalysen

  • Zufriedene Mitarbeiter

  • Erfolgreiches CRM

Ihr CRM als Integrationsplattform

Integration ERP-Anwendungen und Verbrauchsabrechnungen

Die ERP-Integration ist ein „MUSS“ für Ihre CRM-Lösung. Neue Kunden gewinnen, Angebote unterbreiten, Kunden pflegen und alle Interaktionen in allen Kanälen managen: Das ist Aufgabe für Ihr CRM. Aufträge ordnungsgemäß abwickeln, ausliefern und abrechnen: Dafür ist Ihre ERP-Lösung (bspw. SAP) zuständig. Von elementarer Bedeutung ist, dass CRM + ERP miteinander „sprechen“, im Sekundentakt. Dies gewährleistet die zertifizierte SAP-Integration, online via Webservice.

Integration MS Office: Dokumente vollautomatisiert erstellen und managen

Sparen Sie Arbeitszeit und vermeiden Sie Fehler, indem Sie Kunden und Ansprechpartner, Produkt- und Angebotsdaten - schlichtweg „alle“ variablen Informationen aus Ihrem CRM automatisiert nach Word übertragen. Somit ist ein umfangreiches Angebot oder ein Vertrag in wenigen Sekunden komplett zusammengestellt. Das Dokument kann automatisch in ein PDF umgewandelt und sofort per Mail versendet werden. Es wird im CRM an der richtigen Stelle archiviert. Mittels Volltextsuche ist das Dokument innerhalb von Sekunden erneut gefunden.

Die bidirektionale Excel-Integration erspart ebenfalls viel Zeit: Ausgabe eines Suchergebnisses an Excel, bei Rückübertragung der Kalkulationsergebnisse: fertig im Handumdrehen.


Integration Groupware: Microsoft Outlook, G-Mail, Lotus Notes, …

Der elektronische Terminkalender ist ein Werkzeug, das heutzutage kaum jemand mehr vermissen möchte.
Wie wäre es, wenn Sie im CRM Ihre internen oder Kunden-Termine eintragen, und diese automatisch in Ihren elektronischen Kalender übertragen werden?
Oder umgekehrt: Sie legen einen beruflichen Termin an, der in Sekunden im CRM-System erscheint?
Das Ergebnis: Die automatische Groupware-Integration vereinfacht Arbeitsprozesse und erleichtert Ihnen und Ihren Mitarbeitern die Arbeit.


Integration Kalkulations-Werkzeuge: Schneller zum Ziel

In einigen Branchen ist die Angebots-Kalkulation komplex oder von Börsenpreisen abhängig. Ein Beispiel ist der Energiemarkt – hier werden Einkaufspreise im Stundentakt gehandelt.
Für diese spezialisierte Kalkulation steht eine Vielzahl von ausgefeilten Werkzeugen zur Verfügung. Darüber hinaus wird häufig MS-Excel für die Kalkulation genutzt.
Diese Tools werden über unterschiedliche Technologien integriert, beispielsweise über Web Services. Die Übertragung der kalkulierten Werte ins CRM-Angebot passiert vollautomatisch. So läuft der Angebotsprozess für den Anwender schnell und reibungslos – manuelle Fehler sind ausgeschlossen.


CTI: Computer-Telefonie-Integration

Viele Kunden- und Interessentenkontakte werden über das Telefon geführt – der persönliche Austausch hat weiterhin einen hohen Stellenwert.
Hierbei können Sie den Service und die Zufriedenheit aller Beteiligten schnell verbessern, denn die CTI-Komforttelefonie ermöglicht das Telefonieren direkt aus der CRM-Anwendung.

Die beiden klassischen Prozesse sind:

  • Telefon-Inbound – der Kunde / Interessent ruft bei Ihnen an, und
  • Telefon-Outbound – Ihre Mitarbeiter nehmen aktiv Kontakt mit dem Kunden auf.

Grafische Analysen: Visualisieren Sie Ihr CRM

Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte: CURSOR-CRM bietet Ihnen eine Reihe von visuellen Darstellungen in Form von Grafiken und Bildern, beispielsweise im Start-Cockpit und innerhalb der gesamten Anwendung. Diese grafischen Inhalte können Sie über die Infoboard-Technologie selbständig gestalten und Ihren Anwendern zur Verfügung stellen.
Darüber hinaus können Sie mit der CURSOR-Geoanalyse und Business-Analytics mehr aus Ihren Kundendaten machen: Gezielte Analysen steigern Ihren Erfolg.


Integration Web-Portale – denn „Selbstbedienung“ funktioniert

Nicht nur junge Leute nutzen gerne den direkten Zugriff auf die Online-Portale unterschiedlicher Anbieter, beispielsweise im Online-Banking.
Machen Sie es sich und Ihren Kunden so einfach wie möglich, indem Sie häufig genutzte Informationen (Rechnungen, Vertragsstatus, …) und zusätzliche Services über ihr Web-Portal zur Verfügung stellen.
Eine nahtlose Verbindung zwischen dem Portal und ihrer CRM-Lösung ist von großem Vorteil. So erhalten Sie den Überblick, auf welche Informationen der Kunde gerne zugreift und welche Services für ihn von besonderer Bedeutung sind.


Dokumenten-Management-Systeme (DMS) nahtlos integriert

In CURSOR-CRM können Sie grundsätzlich ein umfangreiches Dokumenten-Ablage-System nutzen. Die integrierte Volltextsuche (ähnlich Google) erlaubt den sekundenschnellen Zugriff auf Schlagwörter, auch in den abgelegten Dokumenten.
Darüber hinaus sind eine Vielzahl von Archivierungs- und Dokumentenmanagement (DMS)-Systemen verfügbar, die eine revisionssichere Ablage ermöglich. Bekannte Namen sind beispielsweise EASY Archiv, IXOS, Doxis u.v.a.m.
Diese DMS lassen sich ebenfalls nahtlos in CURSOR-CRM integrieren.


Individuelle Integrationen verbinden Ihre IT-Welt

Die IT-Welt ist heute ausgesprochen heterogen – anstelle „EIN System, das (angeblich) alles kann“ setzen heute viele Unternehmen auf die jeweils beste Software für die zu lösenden Aufgaben.
Diese Lösungen können mittels CURSOR-CRM miteinander verbunden werden. Hierzu stehen eine Reihe von technischen Möglichkeiten zur Verfügung. Im Dialog mit den CURSOR-Integrations-Experten wird der jeweils am besten passende Weg erarbeitet und umgesetzt.

Ihre CRM-Plattform für alle Geschäftsbereiche

von A bis Z

  • Adressmanagement
  • Agenturmanagement
  • Beschwerdemanagement
  • Business-Analytics
  • Dokumentenmanagement
  • Energie- und Netzmanagement
  • Geschäftspartnermanagement
  • Informationsmanagement
  • Integrationsplattform
  • Kommunikationsmanagement
  • Kundenmanagement
  • Kundenservice
  • Marketingmanagement
  • Prozessmanagement
  • Veranstaltungsmanagement
  • Verbandsmanagement
  • Vertragsmanagement
  • Vertriebsmanagement
    Gemeinsam. Begeisternd. Erfolgreich.

    Kontakt & Infos

    • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    article

    Sie möchten mit uns Kontakt aufnehmen?

    Wir freuen uns über Ihren Anruf:
    0641 400 00 - 0

    Montag – Donnerstag: 8:00 – 17:00h
    Freitag: 8:00 – 16:00h 

    Sie können uns auch gerne eine Nachricht schicken.
    Nutzen Sie hierfür einfach unser Kontaktformular.

    Gabi Giffei 
    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
    Weitere Informationen Ok