Schleupen und EVI über Webservice integriert – und über 1.000 Kunden „gerettet“

eworld2019 schleupenspecial 5813 web 150x150Die Webservice-Integration des Schleupen-Abrechnungssystems in EVI war am dritten Tag der E-world 2019 das Highlight auf dem CURSOR-Stand. Marco Lunden, Fachbereichsleiter Vertrieb Energie- und Dienstleistungen bei den Stadtwerken Stade, und Alexander Eckner, Bereichsleiter Vertriebsmanagement bei den Stadtwerken Troisdorf, gaben im Interview mit Jürgen Heidak einen Einblick über die Online-Integration in ihren Unternehmen. Dabei sorgt ein Webservice für reibungslose Prozessabläufe und stellt den Mitarbeitern alle benötigten Daten zur Verfügung – sofort und ohne Systemwechsel. Dank EVI konnten in Troisdorf nach einer Preiserhöhung über 1000 Kunden „gerettet“ werden. Wie dies funktioniert hat, sehen Sie im Videomitschnitt:

Gemeinsam. Begeisternd. Erfolgreich.

Kontakt & Infos

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
article

Sie möchten mit uns Kontakt aufnehmen?

Wir freuen uns über Ihren Anruf:
0641 400 00 - 0

Montag – Donnerstag: 8:00 – 17:00h
Freitag: 8:00 – 16:00h 

Sie können uns auch gerne eine Nachricht schicken.
Nutzen Sie hierfür einfach unser Kontaktformular.

Gabi Giffei 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok