Mehr Transparenz im Kundenumfeld: Netzbetreiber inetz entscheidet sich für TINA

Systemübergreifende Geschäftsprozesse und ein schärferer Kundenfokus - so lautete die klare Vorgabe an ein künftiges CRM bei der inetz GmbH. Mit TINA hat sich der sächsische Netzbetreiber jetzt für die führende CRM-Lösung im Energiemarkt entschieden. „Dank TINA haben wir die Möglichkeit, unsere interne Prozessqualität und Effizienz zu steigern. Hinzu kommt, dass wir das Thema Kundenservice noch stärker in den Fokus unseres unternehmerischen Handelns stellen werden. Deshalb fiel uns die Entscheidung auch relativ leicht“, so Oliver Mach, Leiter Netzvertrieb bei inetz, zu den Beweggründen.

Weiterlesen

Customer Qualification mit CURSOR (Foto: Ipopba - stock.adobe.com)

Stabile Geschäftsbeziehungen auch in Krisenzeiten: Neues CRM-Modul ermöglicht einfache Geschäftspartnerqualifizierung und Bonitätsprüfung

Gerade in Krisenzeiten sind Unternehmen angehalten, dynamisch auf konjunkturbedingte Herausforderungen zu reagieren. Marktanforderungen ändern sich, rezessionsbedingte Zahlungsausfälle erschweren das Alltagsgeschäft. Korrekte und bonitätsgesicherte Daten bilden daher insbesondere in turbulenten Zeiten wie diesen die Basis eines stabilen Geschäftspartnermanagements. Um Kunden in diesem Bereich noch gezielter zu unterstützen, hat CURSOR gemeinsam mit Creditreform und beDirect ein Customer Qualification Modul zur Geschäftspartnerqualifizierung, Datenanreicherung sowie Bonitätsprüfung entwickelt.

Weiterlesen

Hocheffiziente CRM-Prozesse schaffen Freiräume: TeleSon setzt erfolgreich auf EVI

Kurze Reaktionszeiten, kontinuierliche Weiterentwicklung und lösungsorientierte Antworten – dafür steht die TeleSon Vertriebs GmbH seit ihrer Gründung vor 20 Jahren. Damit dies auch in Zukunft so bleibt, setzt der Marktführer bei der Vermittlung von Energielieferverträgen in puncto Kundenmanagement auf EVI, die führende CRM-Lösung für die Energiewirtschaft.

Weiterlesen

TransnetBW managt zukünftig Geschäftsprozesse mit TINA, dem CRM für Netzbetreiber

Eine digitale Plattform für Geschäftsprozesse war Ziel einer europaweiten Ausschreibung von TransnetBW. Der baden-württembergische Übertragungsnetzbetreiber hat sich letztlich für TINA entschieden: „Die flexible Gestaltung von Prozessen und die Abbildung von Zeitscheiben-basierten Informationen standen im Fokus unserer Entscheidung. Mit TINA möchten wir im Bilanzkreismanagement, für die EEG-Abrechnung und auch für die Netzkunden einen noch besseren Service bieten“, erläutert Julian Haeusler von TransnetBW. Als Projektleiter suchte er mit seinem Team ein System zur digitalen Organisation des Bilanzkreismanagements für den ÜNB mit seinen mehr als 650 Mitarbeitern. Am Ende der EU-weiten öffentlichen Ausschreibung erhielt die CURSOR Software AG aus Gießen den Zuschlag.

Weiterlesen

Exzellenter Kundenservice mit EVI sichert Markterfolg bei der OVAG

Dass begeisternde Kundenerlebnisse keineswegs Zufall sind, sondern das Ergebnis von proaktiver Planung und einem zuverlässigen CRM-System, weiß Holger Ruppel, Vertriebsleiter bei der Oberhessischen Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft (OVAG), aus erster Hand: „Sowohl Privat- als auch Unternehmenskunden möchten jederzeit kompetent und zuverlässig bedient werden, und dies zu fairen Konditionen. Wir generieren persönliche Kundenerlebnisse entlang der Customer Journey. Diese besonderen Erlebnisse werden gerne weitererzählt.“

Weiterlesen

Energiewende erfolgreich gestalten: Hohe Nachfrage nach EVI und TINA auf der E-world 2020

Mit rund 25.000 Besuchern und über 800 Ausstellern war die E-world in Essen auch 2020 der Branchentreffpunkt für die Energiewirtschaft. Schon die große Termin-Nachfrage vorab ließ es vermuten: Auch das Interesse an den CURSOR-Branchenlösungen EVI und TINA war in diesem Jahr ungebrochen. Dementsprechend erfreut zeigt sich Thomas Rühl, Firmengründer und Vorstandsvorsitzender, über den hohen Andrang am CURSOR-Messestand: „Das stetig wachsende Kundeninteresse zeigt, dass wir mit EVI und TINA den Nerv der Zeit treffen. Unsere Lösungen liefern als CRM-Plattform eine 360-Grad-Übersicht über alle Geschäftsbeziehungen und unterstützen aktiv bei der Vermarktung neuer Produkte wie E-Mobility – nicht umsonst eines der Top-Themen auf der diesjährigen E-world.“

Weiterlesen

CURSOR-Neuheiten und Dolce Vita: CRM-Highlights live auf der E-world

Von Prozessautomatisierung bis hin zur Customer Journey der Zukunft: Auf der diesjährigen E-world vom 11. bis 13. Februar in Essen stehen wieder die aktuellsten Neuerungen rund um EVI und TINA im Fokus. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit spannenden Live-Events erwartet die Messebesucher auch in diesem Jahr.

Weiterlesen

E-world 2020: Das sind die CURSOR-Partneraussteller

Gemeinsam machen wir Ihr Projekt zum Erfolg: Ein starkes Partnernetzwerk mit gebündeltem Expertenwissen bietet uns die Möglichkeit, Ihnen eine individuelle, passgenaue CRM-Lösung bereitzustellen. Auf der diesjährigen E-world vom 11.-13. Februar haben Besucher die Gelegenheit, fünf Partner der CURSOR-Community an unserem Messestand (Nr. 3-109) persönlich kennenzulernen. Verschaffen Sie sich anhand von Live-Demos und Vorträgen ein eigenes Bild über die verschiedenen Produkte.

Weiterlesen

360-Grad-Blick auf die Kundenbeziehung: EVI bei den Stadtwerken Kiel

Bereits seit 2005 vertrauen die Stadtwerke Kiel auf die CRM-Lösung EVI. In Zeiten eines harten Wettbewerbs- und Kostendrucks sorgt das speziell auf die Energiewirtschaft zugeschnittene Kundenbeziehungsmanagement für Zukunftssicherheit. Die Customer Excellence Plattform bietet einen Rundumblick auf den Kunden, indem sämtliche bestehende IT-Systeme in schlanken, durchgängigen Prozessen ans CRM-System angebunden werden. So gelingt auch die zielgruppengenaue Ansprache direkt aus EVI heraus - die Datenselektion erfolgt mit nur wenigen Klicks.

Weiterlesen

E-world 2020: Exzellentes CRM mit EVI & TINA

Wie sieht der digitale Kundenservice von morgen aus? Wie unterstützt branchenspezifische CRM-Software EVU bei den Herausforderungen der Energiewende?  Und worauf setzt die Branche bei der Vermarktung neuer Produkte? Vom 11.-13. Februar erfahren interessierte Fachbesucher am Messestand der CURSOR Software AG (Halle 3/Stand 109) auf der E-world in Essen alle relevanten Neuheiten rund um Prozess-Exzellenz in Kundenservice, Marketing und Vertrieb.

Weiterlesen

Neue Allianz präsentiert IT-Gesamtlösung für EVU

Die wachsenden Herausforderungen in der Energiewirtschaft verlangen exzellente IT-Unterstützung, und zwar kosteneffizient, denn die Margen für leitungsgebundene Produkte sinken. Auch bei Netzbetreibern steigen die Anforderungen, und somit erhöht sich der wirtschaftliche Druck für das Unternehmen. Die drei Branchenexperten SIV AG, ITC AG und CURSOR Software AG stellten deshalb ihre Allianz bei den EVU Prozess- und IT-Tagen vom 6.-8. Mai 2019 in Berlin erstmals vor.

Weiterlesen

Ständig wachsende Anforderungen meistern: ovag Netz steigert Tempo mit TINA-CRM

Markus Zimmer, Technisches Nutzungsmanagement, bringt es auf den Punkt: „Für ovag Netz ist TINA eines der wichtigsten Instrumente im regulierten Netzgeschäft mit seinen ständig wachsenden Anforderungen“. Der Netzbetreiber nutzt die Kundenmanagement-Software von CURSOR für seine vielfältigen Beziehungen und schätzt die Bündelung aller relevanten Daten in einem System.
Als Verteilnetzbetreiber steht die ovag Netz GmbH in verschiedensten Beziehungen zu Anschlussnehmern, Anschlussnutzern, Einspeisern und Lieferanten. Da bei Vertragsabschlüssen auf separate Datenquellen zugegriffen werden muss, gestaltete sich dieser Prozess in der Vergangenheit häufig als schwierig und sehr aufwändig.

Weiterlesen

Mailings und Veranstaltungsorganisation: Amprion profitiert von TINA und Inxmail

Sind Sie bereits im steten Dialog mit Ihren Kunden und Partnern? Einer der effektivsten Kommunikationswege für eine stabile Kundenbeziehung ist ein professionelles E-Mail-Marketing. Bereits seit 2011 hat die Amprion GmbH aus Dortmund die Netzmanagement-Lösung TINA von CURSOR als CRM-System im Einsatz. TINA vereinfacht die Kommunikation zwischen den Mitarbeitern verschiedener Abteilungen und ermöglicht einen standortunabhängigen Zugriff auf Kundendaten. Seit letztem Jahr nutzt der Übertragungsnetzbetreiber nun auch das in TINA integrierte Newsletter-Tool Inxmail. Die Umsetzung erfolgte durch den CURSOR-Partner crm consults GmbH.

Weiterlesen

Optimale Vertriebsunterstützung im B2B-Bereich mit EVI bei der Süwag

Seit 2017 hat die Süwag Vertrieb AG mit Hauptsitz in Frankfurt Höchst EVI – die CRM-Branchenlösung für die Energiewirtschaft - im Einsatz. Wie EVI das EVU dabei unterstützt,  interne Abläufe und die Digitalisierung im Unternehmen voranzubringen, berichtet die Süwag in der CURSOR-Referenzbroschüre „Leuchtende Beispiele“.

Weiterlesen

E-world 2019: CURSOR präsentiert eindrucksvoll CRM 4.0 Plattform

Auf Europas Leitmesse der Energiewirtschaft präsentierten 780 Unternehmen aus über 26 Ländern einem breiten Fachpublikum ihr Produkt- und Dienstleistungsportfolio. In den Essener Messehallen informierten sich mehr als 23.000 Besucher rund um Strom, Gas und alle weiteren Geschäftsfelder. Dabei bildeten Smart City und Climate Solutions thematische Schwerpunkte. Ein Zeichen dafür, dass die Energiebranche die Digitalisierung vorantreibt.

Weiterlesen

Schleupen und EVI über Webservice integriert – und über 1.000 Kunden „gerettet“

 Die Webservice-Integration des Schleupen-Abrechnungssystems in EVI war am dritten Tag der E-world 2019 das Highlight auf dem CURSOR-Stand. Marco Lunden, Fachbereichsleiter Vertrieb Energie- und Dienstleistungen bei den Stadtwerken Stade, und Alexander Eckner, Bereichsleiter Vertriebsmanagement bei den Stadtwerken Troisdorf, gaben im Interview mit Jürgen Heidak einen Einblick über die Online-Integration in ihren Unternehmen. Dabei sorgt ein Webservice für reibungslose Prozessabläufe und stellt den Mitarbeitern alle benötigten Daten zur Verfügung – sofort und ohne Systemwechsel. Dank EVI konnten in Troisdorf nach einer Preiserhöhung über 1000 Kunden „gerettet“ werden. Wie dies funktioniert hat, sehen Sie im Videomitschnitt.

Weiterlesen

CRM 4.0: Ihre Plattform für alle Geschäftsfelder live auf der E-world 2019

Der Energiemarkt ändert sich rasant. Deshalb ist es wichtig, die richtigen IT-Werkzeuge einzusetzen. Gerade in der Kundenkommunikation – Customer Relationship Management, kurz CRM - steht die Energiebranche vor dem Start in neue Dimensionen. Wie schnell kommen künstliche Intelligenz im Kundenservice, vorausschauende Geschäftsanalysen, Blockchain und intelligente Chatbots in die tägliche Praxis? Das CRM für alle heutigen und zukünftigen Geschäftsfelder entwickelt sich weiter, vom Kundenmanagement zur Plattform für unternehmensweite Geschäftsprozesse. Ein zentraler Treffpunkt auf der E-world 2019 ist hierfür erneut in Halle 3 der „Wintergarten“ der CURSOR Software AG (Stand 109).

Weiterlesen

STEAG New Energies GmbH entscheidet sich für EVI

„Customer-Relationship-Management“ gehört bereits seit über 20 Jahren zur Unternehmens-Strategie des Energieerzeugers, um die Wünsche der Kunden in den Mittelpunkt zu stellen. Zur Professionalisierung der Kundenkontakte und Optimierung der Geschäftsprozesse wurde nun ein effizientes CRM-System gesucht. Nach einer intensiven Ausschreibungsphase hat die SNE den Auftrag an die CURSOR Software AG vergeben.

Weiterlesen

TINA: Digitalisierung des Hausanschlussprozesses bei der Kärnten Netz GmbH

Im Videomitschnitt vom CURSOR CRM-Kongress 2018 schildern Gerald Obernosterer und Andreas Pavluk von der Kärnten Netz GmbH eindrucksvoll, wie mit Einführung der Kunden- und Prozessmanagement-Software TINA Kundenprozesse digitalisiert und deren Durchlaufzeiten halbiert wurden. In ihrem Vortrag demonstrieren sie den Hausanschluss-Angebotsprozess von der Kundenanfrage bis hin zum versendeten Angebot.

Weiterlesen

Gemeinsam. Begeisternd. Erfolgreich.

Kontakt & Infos

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
article

Sie möchten mit uns Kontakt aufnehmen?

Wir freuen uns über Ihren Anruf:
0641 400 00 - 0

Montag – Donnerstag: 8:00 – 17:00h
Freitag: 8:00 – 16:00h 

Sie können uns auch gerne eine Nachricht schicken.
Nutzen Sie hierfür einfach unser Kontaktformular.

Zentrale 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.